Die Energetische Sanierung ist und bleibt ein wichtiges Thema. Die Fördermöglichkeiten und Zuschüsse sind attraktiv wie nie.
Hier den Überblick zu behalten, ist nicht ganz einfach.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie präsentiert eine Reihe an interessanten Informationsmöglichkeiten.

Diese möchten wir Ihnen an die Hand geben, denn Sie bieten Ihnen eine geeignete Hilfestellung.

energiewende_interaktiv

Multimediales Infotainment „Energetische Gebäudesanierung“

Starten Sie Ihre ganz persönliche Energiewende. In dieser multimedialen Anwendung erhalten Sie viele Informationen und Anregungen sowie Antworten auf die Frage, warum sich eine energetische Sanierung für Sie lohnt.
Sie erfahren, wie Sie Ihre Energiekosten senken können und unabhängiger werden von künftig wieder steigenden Energiepreisen.
Ebenso bekommen Sie Tipps, wie Sie Ihren Wohnkomfort erhöhen, beispielsweise durch energiesparende Fenster.
Letztendlich führt eine energetische Sanierung auch zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie und trägt zu Ihrer Altersvorsorge bei.
Selbstverständlich finden Sie auch eine Auflistung der aktuellen Fördermöglichkeiten mit Angaben zur Höhe der Förderungen.

Zur Anwendung >

Bringen Sie Ihr Haus in Bestform – Wegweiser für ein energieeffizientes Zuhause

Der Weg zum energieeffizienten Haus ist leichter als gedacht: In dieser Broschüre des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erfahren Sie, wie Sie am besten eine energetische Sanierung angehen, welche Förderprogramme Sie nutzen können und worauf Sie bei der Sanierung achten müssen. Es lohnt sich, denn ein energetisch saniertes Haus mit einer hoch-effizienten Heizung zahlt sich gleich mehrfach aus: Es schont Ihren Geldbeutel, schützt die Umwelt und trägt dazu bei, dass die Energiewende ein Erfolg wird.

Sie können sich diese Broschüre unter folgendem link herunterladen oder bestellen:

Zur Broschüre >

Erklärvideo: Wärme aus Erneuerbaren lohnt sich

Wer beim Heizen auf erneuerbare Energien umstellt, kann von attraktiver Förderung profitieren. Wie das genau funktioniert, zeigt ein anschaulicher Animationsfilm des Bundeswirtschaftsministeriums.

sanierungskonfiguratorSanierungskonfigurator

Sie möchten Energiekosten sparen?
Dann sanieren Sie Ihr Haus. Der Sanierungskonfigurator vom Bundesamt für Wirtschaft und Energie beantwortet Ihnen die wichtigsten Fragen.

    • Welche Sanierungen führen zu welchen Energie-Ersparnissen?
    • Welche Kosten fallen für welche Umbauten an?
    • Welche Maßnahmen werden staatlich gefördert?

Der Konfigurator startet mit der Erfassung des Ist-Zustandes Ihres Gebäudes. Anschließend können Sie Sanierungsvarianten für einzelne Bauteile Ihres Hauses auswählen. Als Ergebnis erhalten Sie eine Gegenüberstellung des energetischen Ist-Zustandes und des Energiebedarfs nach Sanierung – Sie sehen also, was Sie durch eine Sanierung an Energie sparen können.
Bitte halten Sie folgende Informationen bereit:

    • Angaben zum Gebäude (z.B. Baujahr, Flächen, Zahl der Wohnungen)
    • Kenntnis über bereits durchgeführte Sanierungsmaßnahmen Energiekostenabrechnung der letzten Heizperiode
    • Schornsteinfegerprotokoll (sofern vorhanden)Und hier geht es zum Konfigurator:

http://www.sanierungskonfigurator.de

Möchten Sie energetisch sanieren?
Wir sind für Sie da. Ein Anruf genügt.
Sie erreichen uns unter der Rufnummer: 04348 912400.
Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.