• Eine weiteres gedecktes Dach von Malü Bedachungen
  • Ein weiteres schönes Dach von Malü Bedachungen aus Schönkirchen bei Kiel
  • Ein weiteres gedecktes Dach von Malü Bedachungen
  • Eine Fassadenbekleidung von Malü Bedachungen
  • Ein weiteres gedecktes Dach von Malü Bedachungen
  • Ein weiteres schönes Dach von Malü Bedachungen aus Schönkirchen bei Kiel
  • Aus unseren Dachdecker-Referenzen
  • Gibelverkleidungen - Dachdeckerarbeiten von Malü-Bedachungen aus Schönkirchen bei Kiel
  • Die Dachdecker von Malü Bedachungen bei der Eisbeseitigung

Malü Bedachungen ist Ihr Dachdecker aus Schönkirchen bei Kiel

Dachdeckerarbeiten in Kiel von Olaf MalüMalü Bedachungen, der Meisterbetrieb für Dachdeckerarbeiten, Bauklempnerei, Flachdachabdichtungen, Fassadenbekleidungen, Veluxfenstereinbau sowie Dachwartungen.

Dank unserer langjährigen Berufserfahrung können wir beste Qualität und einen umfassenden Service rund um Dächer bieten. Unser Betrieb steht für handwerkliche, meisterhafte Präzisionsarbeit, die sich durch eine termingerechte und gründliche Ausführung unserer Arbeit auszeichnet.

Egal ob umfassende Beratung oder Gutachten: Malü Bedachungen ist Ihr Fachmann für alle Fragen rund um das Thema Dach in Kiel und Umgebung.

Haben wir Ihr Interesse für unseren MEISTERBETRIEB wecken können? Dann rufen Sie uns unter der
Telefonnummer 04348-912400 an oder schreiben uns eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Unsere Kontaktdaten

Malü Bedachungen
Bürgermeister-Schade-Straße 24
24232 Schönkirchen

Telefon: 04348-912400

E-Mail:
info@maluedach.de

Dachdeckerarbeiten Olaf Malü, Schönkirchen
Ihr Velux Partner in Kiel - Olaf Malü
Ausblick des Dachdedckers
Die Dachdecker von Malü Bedachungen bei der Eisbeseitigung

Bei uns sind Sie in den besten Händen

Prädikat: Meisterhaft.
Ihr Vorteil: Sicherheit.

Dieses Qualitätssiegel gibt Ihnen rundum Sicherheit: Denn Fachbetriebe mit diesem Zeichen liefern in Planung und Ausführung aller Bauleistungen stets Meisterqualität, die sich an höchsten Ansprüchen orientiert.

Dieses Siegel setzt Maßstäbe in Sachen Qualität am Bau

Als Zeichen für meisterhafte Leistungen – von der kompetenten Beratung bis zur fachlich professionellen, termingerechten und sauberen Ausführung vor Ort.

Wir sind Velux-ExperteWir sind ein VELUX-Experte

Was Sie davon haben? Ganz einfach: Als „VELUX-Experte“ garantieren wir Ihnen den fachgerechten Einbau sämtlicher VELUX Produkte, eine kompetente Fachberatung sowie eine zuverlässige Betreuung auch nach Abschluss der Baumaßnahmen. Jetzt und auch in Zukunft: Denn regelmäßige VELUX Schulungen sorgen dafür, dass wir für Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Wir sind Mitglied der Perspektive KielMitglied der perspektive KIEL.

Unser Betrieb ist Mitglied der Perspektive KIEL, einem regionalen Netzwerk von Unternehmen unterschiedlicher Branchen, geführt von Kaufleuten, Selbständigen sowie Freiberuflern.
Ziel der Perspektive KIEL ist es, Kunden Leistungskomponenten auf höchstem Qualitätsniveau zu bieten. Auf der Internetseite der perspektive KIEL finden Sie Unternehmen, die unser Vertrauen bereits haben.
Zur Webseite der perspektive KIEL:
www.perspektive-kiel.de

Referenzen, Ratgeber und Informationen rund um das Thema Dach, Bau, Modernisierung und Sanierung

Energieeffizienz verbessern

Energieeffizienz verbessern – Förderprogramme des Bundes nutzen

txn. Seit Anfang 2024 gelten neue Regeln für die Förderung energetischer Sanierungsmaßnahmen. Fördermittel für Einzelmaßnahmen, mit denen bestehende Wohnhäuser energieeffizienter werden, können Eigentümerinnen und Eigentümer nun beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragen.
Rollläden oder Hitzeschutz-Markisen von Velux

Sommerhitze im Griff: Die besten Strategien für das Dachgeschoss

Mit steigenden Temperaturen betrachten viele Menschen das Leben im Dachgeschoss als echte Herausforderung. Die Befürchtung, dass sich die Wohnung zu sehr aufheizt, bereitet Sorgen. Umso wichtiger ist es, frühzeitig ein Aufheizen der Wohnung zu verhindern und auf bewährte Hitzeschutzmaßnahmen zu setzen. Denn mit speziell für Velux Dachfenster entwickelten Lösungen lässt sich der Sommer ohne Sorgen vor einer zu heißen Wohnung genießen.
Viel Grün auf wenig Raum

Viel Grün auf wenig Raum

(DJD). In dicht bebauten Wohnsiedlungen und Innenstädten ist oft zu wenig Platz für Grün. Die Folge der Flächenversiegelung: An heißen Tagen steht regelrecht die Hitze zwischen den Gebäuden, bei Starkregen wiederum staut sich das Wasser in der Kanalisation, da es nicht mehr versickern kann. Begrünte Dächer können diesem Trend entgegenwirken – selbst auf wenig Raum.
Dachdeckerarbeiten von Malü-Bedachungen aus Schönkirchen bei Kiel

Energieverluste einfach eindämmen

(DJD). Die unverändert hohen Energiepreise haben bei vielen Hausbesitzern ein Umdenken ausgelöst und die Möglichkeiten der energetischen Sanierung stärker in den Mittelpunkt gerückt. Wie energieeffizient ist das eigene Zuhause, wie viel Wärme geht ungenutzt nach außen verloren, wo lassen sich gezielt die laufenden Kosten senken? Wer diesen Fragen auf den Grund gehen möchte, findet mit unabhängigen Energieberatern vor Ort kompetente Ansprechpartner.
Raumstruktur mithilfe von Tageslicht und Inseln

Tageslicht als Schlüsselfaktor der Raumgestaltung

Ein stimmungsvolles Zuhause lebt von Farben, Einrichtung und Tageslicht. Bei der Gestaltung von Innenräumen wird letzteres jedoch häufig vernachlässigt. Innenarchitektin und Interior Designerin Miriam Medri erklärt, warum das frühzeitige Planen von Tageslicht im Eigenheim entscheidend ist. Wer bisher bei der Raumgestaltung das natürliche Element Licht vernachlässigt hat, kann im Dachgeschoss ohne allzu großen Aufwand nachrüsten.
Eine energetische Sanierung bietet viel Einsparpotenzial

Sanierung mit Plan

Mehr als zwei Drittel der Wohnungen in Deutschland wurden vor der ersten Wärmeschutzverordnung 1978 errichtet. Das CO2-Einsparpotenzial durch energetische Sanierungen ist daher groß. Doch wie so oft bei großen Projekten fällt sanierungswilligen Eigentümern der ganzheitliche Blick schwer und trotz guter Absichten scheitert das Vorhaben noch vor der Planung.