Nachhaltig Bauen mit Braas

BRAAS BIETET ZUKUNFTSWEISENDE UND ÖKOLOGISCHE PRODUKTLÖSUNGEN FÜR DAS GESAMTE DACHSYSTEM

Ressourcen schonen, Energie sparen und gleichzeitig die Umwelt schützen: Grünes Bauen ist so beliebt und wichtig wie nie zuvor. Und das nicht ohne Grund, denn wer sein ökologisches Bewusstsein schärft und auf ein nachhaltiges Eigenheim setzt, kann viele Vorteile genießen. Mit Produktinnovationen von Braas erhalten Bauherren und Renovierer ein fortschrittliches und sicheres Dach, das sowohl Mensch als auch Natur einen Mehrwert bietet.

Dachsteine sind UmweltschützerDachsteine sind Umweltschützer
Die Wahl der richtigen Dacheindeckung ist eine gute Möglichkeit, um Sicherheit und Nachhaltigkeit zu vereinen. Denn als erfahrener Anbieter von kompletten Dachsystemen kombiniert Braas die bewährten Eigenschaften seiner Materialien mit innovativen Zusatzfunktionen.

So reflektieren Braas Dachsteine mit zukunftsweisender Protegon-Technologie bis zu 300 Prozent mehr Infrarotstrahlen als herkömmliche Dacheindeckungen. Auf diese Weise heizt sich das Dach weniger auf und der Wärmeschutz wird verbessert. Im Produktportfolio von Braas befinden sich verschiedene Dachsteine, die mit dieser besonderen Technologie ausgestattet sind. Schlichte Design-Dachsteine wie der Braas Tegalit passen besonders gut zu geraden Dachformen. Und klassische Modelle wie die Frankfurter Pfanne können sowohl für Renovierungen als auch moderne Neubauten verwendet werden.

Effiziente Dämmungen von BraasEffiziente Dämmungen senken den CO2-Ausstoß
Wer ein sicheres und fortschrittliches Dach realisieren möchte, benötigt neben der richtigen Dacheindeckung eine effiziente Dämmung. Hochleistungsdämmungen von Braas können dabei weitaus mehr, als nur die Wärme in den Räumen zu halten.

So unterstützen die diffusionsfähigen Aufsparrendämmungen die Wärmeregulierung und schaffen gleichzeitig ein angenehmes Raumklima. So bleibt es auch an heißen Tagen angenehm kühl in den eigenen vier Wänden und hohe Kosten für die Klimatisierung des Eigenheims entfallen. Nicht zuletzt bedankt sich auch die Natur, denn ein geringerer Energieverbrauch bedeutet gleichzeitig weniger Ausstoß von schädlichem CO2. Für seine diffusionsfähige Aufsparrendämmung Clima Comfort wurde Braas vor Kurzem mit dem Gütesiegel „Indoor Air Comfort GOLD“ ausgezeichnet. Damit erfüllt der Dachsystemhersteller die höchsten Anforderungen, die an Baustoffe im Zuge einer Minimierung der Innenraum-Emission gestellt werden.

Ein eigenes Kraftwerk auf dem Dach: BraasEigenes Kraftwerk auf dem Dach – Solaranlagen ermöglichen saubere Energie
Sonnenenergie ist eine der umweltfreundlichsten Energieformen, denn die Gewinnung vermeidet CO2 und schont wertvolle Ressourcen. Mit seinen Komplettsystemen bietet Braas von der Solaranlage bis zum Speicher die passende Lösung für jedes Dach.

Ob PV Premium oder PV Indax – Photovoltaikanlagen von Braas machen aus einem Schutzdach ein umweltfreundliches Nutzdach. Die Indach-Systeme arbeiten nahezu geräuschlos, emissionsfrei und ganz ohne belastende Rückstände. Im Gegensatz zu Aufdach-Anlagen hebt sich beispielsweise PV Premium nicht von der Dachfläche ab, denn die Module werden anstelle von Dachpfannen integriert. Das ergibt ein geradliniges und harmonisches Deckbild. So ist PV Premium nicht nur optisch schön, sondern auch besonders effizient und sicher. Die integrierte Bauweise bietet kaum Angriffsfläche für Windbelastungen und clevere Details wie Hinterlüftungsöffnungen sorgen für einen hohen Solarstromertrag.

Und wenn die Sonne mal nicht scheint? Der neue Mercedes-Benz Energiespeicher Home ist die perfekte Ergänzung zu allen Braas PV-Systemen. Er speichert gewonnene Energie, die nicht direkt verbraucht wird, und stellt den durch Solarenergie erzeugten Strom abends für den Eigenbedarf zur Verfügung. Natürlich auch, wenn es gerade keine direkte Sonneneinstrahlung gibt.

Fotos und Text: Braas

Möchten Sie auch nachhaltig bauen?
Wir sind für Sie da. Ein Anruf genügt.
Sie erreichen uns unter der Rufnummer: 04348 912400.
Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.